Nachhaltigkeit als Unternehmenskompass für Precious Woods

Nachhaltigkeit ist seit der Gründung der Kern der Unternehmensphilosophie von Precious Woods. Nachhaltigkeit bedeutet, ökonomischen, ökologischen und sozialen Mehrwert zu schaffen – für Investoren, Mitarbeitende, Partner und Anspruchsgruppen.

Dieser Mehrwert soll ein langfristiger sein, der auch kommenden Generationen zum Nutzen gereicht. Mit der Tropenwaldbewirtschaftung hat sich Precious Woods eines grossen Nachhaltigkeitsproblems der Menschheit angenommen.

Die totale Waldfläche unter FSC Zertifizierung belief sich ende 2015 auf 186 Millionen Hektaren, was der Fläche von Deutschland, Frankreich, Spanien und Italien entspricht. Davon fielen aber lediglich etwa 10 Prozent auf die tropischen und subtropischen Wälder. Damit sind diese Wälder bei der FSC Zertifizierung immer noch stark untervertreten. Precious Woods bewirtschaftet etwas weniger als 10% der gesamten FSC-zertifizierten tropischen Waldfläche.

Precious Woods vermarktet FSC-zertifizierte Produkte