Mandioqueira

Herkunft

FSC® Mandioqueira ist aus den Wäldern von Precious Woods verfügbar, die im Amazonasgebiet von Brasilien liegen. Die Bäume erreichen Höhen bis zu 60 m und einen maximalen Durchmesser von ca. 100 cm. Der Stamm ist gerade und zylindrisch. Es ist möglich, größere Abmessungen zu produzieren. 

 

Holzbild

Die Farbe des Kernholzes ist gelblich braun, mit einer leichten, feinen gestreiften Muster. Oft gibt es eine weiße Substanz in die Poren des Holzes. Das Splintholz kann leicht erkannt werden. Das Maserung ist vor allem gerade, aber manchmal gekrümmt sein. Die Textur ist Mittel grob.

 

Verarbeitungseigenschaften

Das Holz kann ziemlich leicht maschinell bearbeitet werden, obwohl es zu leichten Abstumpfungen an Werkzeugen aufgrund des Silica-Anteils kommen kann. Vorbohren wird empfohlen. Die Oberflächenbehandlung (einschließlich Öl-/Fleck) und Verleimung von Mandioqueira kann erfolgreich durchgeführt werden. Das Holz trocknet schnell mit einer (kleinen) Verzugsneigung und Rissbildung.

 

Anwendung

Mandioqueira ist für mehrere Anwendungen verwendet werden:

Im Innenbereich für Bodenbeläge, Parkett, Treppen

Im Aussenbereich für Verkleidungen, Belag (Promenaden), Konstruktionen und Stadtmöblierung

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen: