Acapu

Herkunft

FSC® Acapu ist aus den Wäldern von Precious Woods verfügbar, die im Amazonasgebiet von Brasilien liegen. Acapu Bäume haben einen schmalen, gerillten Stamm. Deshalb ist es schwierig  grosse Dimensionen  zu produzieren.

 

Holzbild

Das Kernholz hat eine dunkelbraune Farbe mit fein gestreiften Mustern. Das graubraune Splintholz ist deutlich  zu unterscheiden. Das Holz hat eine etwas fettige Note. Die Maserung ist gerade und die Textur ist fein. Acapu besitzt einen kalkhaltigen Inhaltsstoff.

 

Verarbeitungseigenschaften

Die maschinelle Bearbeitung von Acapu geht gut und erzeugt glatte Oberflächen. Vorbohren  wird empfohlen. Bei der Verleimung und der Endverarbeitung  gibt es gute Erfahrungen. Acapu trocknet langsam und es ist Vorsicht geboten, um Risse und Deformierungen zu vermeiden.

 

Verwendung

Diese exklusive Art wird für verschiedene Zwecke genutzt:

Im Innenbereich für Parkett, Möbel und Treppen

Im Außenbereich für Promenaden, Gartenholz, Pfähle und Brückenbauten

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen: