Coração de Negro

Herkunft

FSC® Coraçao de Negro ist aus den Wäldern von Precious Woods verfügbar, die im Amazonasgebiet von Brasilien liegen. Die Bäume haben einen geraden Stamm mit einem Durchmesser bis zu 50 cm. Daher kann nur klein dimensioniertes Sägeholz produziert werden.

 

Holzbild

Frisch geschnittenes Holz hat eine rötlich braune Farbe, die schnell zu einem dunklen, fast schwarzen Braun nachdunkelt, manchmal hat es einen violetten Schimmer. Das Holz weist ein fein gestreiftes (hell gefärbt) Muster auf. Das bis zu 8 cm breite Splintholz besitzt eine cremige Farbe und ist leicht  zu erkennen. Die Maserung ist gerade und Wechseldrehwuchs kommt vor. Die Textur ist mittelfein.

 

Verarbeitungseigenschaften

Obwohl seiner hohen Dichte lässt sich das Holz maschinell gut bearbeiten, aber es kommt zu leichten Werkzeugabstumpfungen. Vorbohren  ist notwendig. Die Verleimung geht mäßig gut und die Oberflächenbehandlung wird als problemlos beschrieben. Die Trocknung sollte vorsichtig erfolgen, damit Rissbildungen vermieden werden.

 

Verwendung

Diese sehr begrenzt vorkommende Art wird hauptsächlich für exklusive Innenanwendungen genutzt, beispielsweise für Möbel und Parkett.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen: