Guariuba

Herkunft

FSC® Guariuba ist aus den Wäldern von Precious Woods verfügbar, die im Amazonasgebiet von Brasilien liegen. Die Bäume erreichen eine Höhe bis zu 40 m und haben einen Stammdurchmesser von bis zu 80 cm. Der Stamm hat eine gerade und zylindrische Form. Das Splintholz ist 2 bis 5 cm breit.

 

Holzbild

Das frisch geschnittene Kernholz hat eine hellgelbe bis orangerote Farbe, die später stark nachdunkelt und sich in ein dunkles Braun wandelt. Einfach geschnittenes Holz weist ein schönes Muster auf. Das Holz hat eine Tendenz, sich zu rütteln (Delaminierung der Wachstumsringe). Das Kernholz hat einen mässigen Glanz. Das weißlich gelbe Splintholz ist zu erkennen. Die Maserung ist hauptsächlich gerade und die Textur ist fein. Diese Art ist für Fensterrahmen nach den niederländischen KOMO Richtlinien genehmigt. Das Kernholz hat eine Tendenz zu bluten.

 

Verarbeitungseigenschaften

Die maschinelle Bearbeitung geht gut und erzeugt glatte Oberflächen. Allerdings verursacht speziell Ofengetrocknetes ziemliche Werkzeugverstumpfungen aufgrund des Silica-Anteils im Kernholz Vorbohren wird empfohlen. Die Ergebnisse der Verleimung, der Laminierung und der Oberflächenbehandlung sind gut, aber man sollte eine geeignete Grundierung anwenden, um Schäden durch Blutungen von Extrakten zu vermeiden.  Die Trocknung geht recht einfach. Bei der Kammertrocknung ist besondere Sorgfalt geboten, damit die Enden nicht reißen.

 

Verwendung

Diese schöne Art kann für verschiedene Anwendungen genutzt werden: 

Im Innenbereich für Fußböden, Parkett, Türen, Fensterrahmen und Treppen 

Im Außenbereich für Fensterrahmen, Türen, Gartenmöbel, Fassaden und Spielplätze

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen: