Tauari Branco

Herkunft

FSC® Tauari branco ist aus den Wäldern von Precious Woods verfügbar, die im Amazonasgebiet von Brasilien liegen. Die Bäume haben einen Stammdurchmesser von 50 bis 80 cm. Die Stämme sind gerade und zylindrisch. Tauari branco kann in Standardgrössen geliefert werden.

 

Holzbild

Die Farbe des Kernholzes variiert von Cremeweiß bis zu Hellbeige. Das Splintholz ist kaum zu erkennen. Auffallend ist der unangenehme Geruch des frischen Holzes, der sich nach dem Trocknen schnell verflüchtigt. Die Maserung ist gerade und die Textur ist mittelfein.

 

Verarbeitungseigenschaften

Die maschinelle Bearbeitung von Tauari branco geht gut und erzeugt glatte Oberflächen. Wegen der  relativ hohen Silikat Einlagerungen tritt jedoch ein Stumpfungseffekt auf, weshalb der Gebrauch von harten Metallwerkzeugen unerlässlich ist. Die Trocknung ist nicht so einfach, aber ohne große Fehler möglich.  Die Malereigenschaften sind gut und das Verleimung ist mit extra Vorsicht vorzunehmen.

 

Verwendung

Tauari branco wird oft in Innenanwendungen für das Lichtbild eingesetzt. Es wird hauptsächlich für Fenster- und Türrahmen und manchmal für andere Tischlerei verwendet. Tauari branco kann auch in geschützter Anwendung ausserhalb, ohne direkten Kontakt mit dem Boden (Verkleidungen, Fenster und Türrahmen) verwendet werden. In Frankreich ist Tauari branco beliebte Arten für Aussenschreinerei und Formteile.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen: