Doussié

Herkunft

FSC® Doussié ist aus den Wäldern von Precious Woods verfügbar, die im Kongobecken von Gabun liegen. Der Baum erreicht eine Höhe von bis zu 30 m und einen Durchmesser von 100 bis 120 m. Der Stamm ist gerade und zylindrisch und besitzt Wurzelanlaufbretter.

 

Holzbild

Die verschiedenen Afzelia-Arten sind schwer zu unterscheiden. Sowohl Aussehen als auch Eigenschaften des Holzes sind abhängig von den Wachstumsbedingungen und können ein wenig variieren. Doussié gilt als die beste Afzelia-Art und besitzt gelblich gefärbte Inhaltsstoffe. Frisch gesägtes Doussié hat eine dunkelgelbe bis rotbraune Farbe, manchmal mit einer dunkelbraunen Maserung. Das blass gelbe Splintholz ist 30 bis 50 mm dick und leicht zu erkennen. Die Maserung ist gerade und oft kommt Wechseldrehwuchs vor. Die Struktur ist mittelgrob bis grob.

 

Verarbeitungseigenschaften

Abhängig von der Dichte und dem Wechseldrehwuchs kann die maschinelle Bearbeitung von Doussié einfach oder schwierig sein. Vorbohren ist notwendig. Die Verleimung geht einfach. Die Oberflächenbehandlung ist möglich, erfordert jedoch einige zusätzliche Maßnahmen. Doussié trocknet langsam mit einem geringen Risiko der Rissbildung, Verformung und Schrumpfung.

 

Verwendung

Doussié ist wegen seiner hervorragenden Eigenschaften wie Dauerhaftigkeit, Festigkeit und Stabilität vielseitig einsetzbar, zum Beispiel für Tür- und Fensterrahmen, Fassaden, Parkbänke, Gartenmöbel, Hallen-Radrennbahnen, Innenverschalungen, Treppen, Möbel, (Parkett-)Fußböden und Fässer für chemische Produkte.  

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen: sales@preciouswoods.com