Padouk

Herkunft

FSC® Padouk ist aus den Wäldern von Precious Woods verfügbar, die im Kongobecken von Gabun liegen. Der Baum erreicht eine Höhe 35 m und einen Durchmesser von 50 bis 100 cm. Der Stamm ist gerade und zylindrisch und besitzt Wurzelanlaufbretter.

 

Holzbild

Frisch gesägtes Padouk hat eine schöne, kräftige orangerote und bisweilen korallenrote Farbe. Nach Lichteinwirkung verfärbt sich das Kernholz schnell zu einem fahlen Rotbraun, später zu einem Schwarzbraun. Das grauweiße bis cremefarbene Splintholz ist 100 bis 200 mm dick und deutlich zu erkennen. Die Maserung ist gerade und manchmal kommt Wechseldrehwuchs vor. Die Struktur ist mittelgrob bis grob.

 

Verarbeitungseigenschaften

Die maschinelle Bearbeitung von Padouk ist einfach. Vorbohren ist notwendig. Die Verleimung von ist möglich, aber durch den Harz im Holz ist die Oberflächenbehandlung nicht einfach. Padouk trocknet ziemlich schnell mit einem geringen Risiko der Rissbildung. Der Sägestaub kann allergische Reaktionen hervorrufen.

 

Verwendung

Das attraktive Padouk hat exzellente Eigenschaften und ist beliebt bei der Herstellung von Fassaden (innen und aussen) und Tür- und Fensterrahmen. Zudem wird das Holz für Möbel, Treppen und Parkettböden verwendet.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen: sales@preciouswoods.com