Timborana

Herkunft

FSC® Timborana ist aus den Wäldern von Precious Woods verfügbar, die im Amazonasgebiet von Brasilien. Die geraden und zylindrischen Stämme einen Durchmesser von ca. 40 - 100 cm. Das Splintholz ist ein paar cm. Der große Durchmesser macht es möglich, auch größere Abmessungen zu produzieren.

 

Holzbild

Das Kernholz ist gelblich braun bis rotbraun und ist leicht von der Splintholz abzugrenzen. Auch hellere Zonen können im Kernholz gesehen werden. Nach der Belichtung werden diese Zonen dunkelbraun. Das Holz hat ein schönes Muster. Die Maserung ist vor allem gerade, manchmal unregelmässig, mit Wechseldrehwuchs und die Textur ist fein. Grauen Teile können im Holz auftreten, aber weitere Untersuchungen zeigten, dass sie keinen Einfluss auf die Haltbarkeit haben. Das Kernholz hat eine Tendenz zu bluten.

 

Verarbeitungseigenschaften

Die maschinelle Bearbeitung gut geht und eine glatte Oberfläche. Die Verleimung ist als gute bezeichnet, auch für Brettschichtholz. Es gibt nur wenige Erfahrungen in Bezug auf die Oberflächenbehandlung. Trocknen geht eher schwierig, mit einer Tendenz zur Rissbildung.

 

Anwendung

Diese harte und widerstandsfähige Art kann für strukturelle Zwecke verwendet werden, wie Balken und Belag. Darüber hinaus ist es auch für Parkbänke verwendet.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen: